• dobernase

Herr Eiermann und seine Frauen

Hi Leute In unserem Garten wohnen echt coole Vögel, die aber lustigerweise kaum fliegen und eher nur zu Fuß unterwegs sind.

Hm, vielleicht gibt Frauchen denen ja zu viel Futter, dass sie zu schwer zum abheben sind. Nennen sich wohl Hühner, diese lustigen Gesellen.

Sie haben im Garten ihr eigenes Reich, aber sie laufen oft auch im ganzen Garten umher und sie sind total neugierig.

Unsere derzeitige Hühnertruppe kenne ich von Kükenbeinen an. Der einzige Kerl in der Meute heißt Max, alle anderen sind Damen. Scheint schon ein toller Hecht zu sein, wenn so viele Weiber auf ihn fliegen.

Was ich doof finde ist, dass sie oft Essensreste von Herrchen und Frauchen mit abkassieren, die eigentlich auch in meinem Napf noch absolut ausreichend Platz finden würden. Anderseits produzieren die Hühnerlinge leckeres Futter in Form von ovalen Bällchen, die man Eier nennt. Die schmecken echt total lecker. Meine Zweibeiner laufen täglich artig in deren Stall und holen die wertvolle Fracht ins Haus.

Einmal gab es aber Schimpfe. Frauchen hatte die Eier in die Jackentasche gestopft, um sie einfacher ins Haus tragen zu können. Ich war voll lustig aufgedreht und wollte sie zum Spielen animieren und hab sie kurz sanft angerempelt und dabei leider die Tasche erwischt. Tja, da hatte Frauchen dann Rührei in der Jackentasche und das fand sie dann weniger lustig.

Euer Tyson

64 Ansichten
© 2018 von Dobernase-Blog. Erstellt mit Wix.com
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now