• dobernase

4. Woche - Josie entwickelt sich zum Schmuser

In der vergangenen Woche war Josie schon schön mit in den Garten gelaufen und hat dort auch meist ihr Geschäft verrichtet. Nachdem sich aber zwischenzeitlich stürmisches Schmuddelwetter mit Schnee- und Regenmix einstellte, wollte sie 2 Tage nicht wirklich raus.

Wie wir schon feststellen konnten, macht ihr etwas Schnee nichts aus, aber der starke Wind dazu behagte ihr nicht wirklich.

Von Italien war sie wohl wettertechnisch besseres gewohnt 😄.

Nachdem sich die Wetterlage mittlerweile wieder beruhigt hat, geht sie nun auch wieder schön mit raus.


Am vergangenen Wochenende kam meine Schwägerin mit Mann zu Besuch.

Wir haben unseren Besuch gebeten, Josie einfach zu ignorieren.

Nachdem Josie zuerst die Situation wieder vom Hundekorb aus beobachtet hatte, traute sie sich später ab und zu sogar raus und lief im Wohnzimmer von einem Hundebett zum anderen.



Langsam entwickelt Josie sich zum Schmuser ❤️.

Sie kommt immer öfter zu uns und lässt sich streicheln, manchmal leckt sie dabei kurz zarghaft an unseren Händen.

Sogar ein Abendritual hat sich daraus ergeben.

Wenn wir abends ins Schlafzimmer gehen, folgt sie sofort dort hin und läuft gezielt zu ihrem Hundekissen neben dem Bett meines Mannes. Dort bleibt sie eng am Bett stehen und lässt sich ausgiebig von meinem Mann streicheln, bevor das Licht zum Schlafen ausgemacht wird.

Nachts schläft sie übrigend nun wirklich sehr ruhig in ihrem Bettchen und schlummert friedlich vor sich hin 😴.


#dobernase #angsthund #schmusen #vertrauen #ritual #besuch #schmuddelwetter

16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen